Schröder & Rüscher Goldschmiede

Zeitgemäße Kommunikation für traditionelles Handwerk beim Goldenen Dachl in Innsbruck.

Seit 1366 gibt es in Österreich die Zunft der Goldschmiede. Bei Schröder & Rüscher in der Innsbrucker Altstadt hat sich die Arbeitsweise bis heute kaum verändert. Wie damals wird geschmiedet, gegossen, gehämmert, gelötet und graviert.

Christian Schröder und Michael Rüscher fertigen mit überliefertem Wissen und Können meisterliche Werkstücke in reiner Handarbeit. Ihre Werkstatt und den Store betreiben sie neben dem Goldeneren Dach im 1. Stock eines Kaufmannshauses aus dem 16. Jahrhundert. Die Schmuckstücke werden als Unikate entworfen und vor den Augen der Kund_innen in Handarbeit produziert. Service-Design, Raumatmosphäre und das Kommunikationskonzept von der Beschilderung bis zur neuen Website sind unsere Themen.

Fotos:Maria Kirchner

Schröder & Rüscher

<