Frau Kaufmann

Strategie und Texte für die Gewürzwerkstatt & Kochschule. Ausgezeichnet von Vorarlberg Tourismus mit dem Hauptpreis für Tourismus-Innovationen 2011.

Genusshandwerk im Bregenzerwald. Frau Kaufmann ist ein Lern- und Erlebnisangebot mit hohen Ansprüchen an die Qualität der Zutaten, die Kochwerkzeuge und das Ambiente beim Kochen und Essen.

Bei den Kochrunden im Gasthaus Engel in Egg werden mit saisonalen Produkten der Region einfache Gerichte gekocht. Traditionelle Rezepte werden zeitgemäß interpretiert. Man kann sich jene handwerklichen und geschmacklichen Fähigkeiten aneignen, die früher in den Familien von Generation zu Generation weitergegeben wurden.

In der Gewürzwerkstatt kreiert die Küchenmeisterin Karin Kaufmann ihre eigenen Gewürzmischungen, die Gemüsebrühe und die Produktlinie Halbe-Halbe für komfortables Kochen in Slow Food-Qualität.

Frau Kaufmann

<
Programm Nr. 18 | Kochen im Urlaub: Frau Kaufmann im Mesmerhaus
Karins Küchen-Einmaleins
Programm Nr. 17 | Mit allen Sinnen: Der Tisch als Bühne für das Essen
Programm Nr. 16 | Genusshandwerk: Das Revival des Wermut.
Programm Nr. 15 | Fast wie Zauberei: Die Gewürze der Küchenmeisterin.
Programm Nr. 14 | Einkochen: Wenn der Winter nach Sommer schmeckt
Karins Küchen-Einmaleins
Programm Nr. 13 | Für Feinschmecker: Gewürze aus eigener Produktion.
Programm Nr. 12 | Neues Erfolgsrezept: „halbe – halbe“ statt „fix und fertig“
Programm Nr. 11 | Keine Hexerei: Selbst gemachtes Brot bringt Glück ins Haus.
Programm Nr. 10 | Auf der Pirsch: Der Jäger und die Küchenmeisterin.
Programm Nr. 9 | Über die Grenzen: Eine kulinarische Begegnung.
Programm Nr. 8 | Kochen ist Handwerk: Auf ins neue Werkraum Haus.
Programm Nr. 7 | Gute Zutaten: Meine besten Quellen
Programm Nr. 6 | Eiserne Reserve: Meine wichtigsten Vorräte
Programm Nr. 5 | Riechen, schmecken, fühlen: Feines aus meinem neuen Laden.
Einladung | Staunen, stöbern, schnabulie-ren. Mein Laden ist eröffnet.
Programm Nr. 4 | Der nächste Winter kommt bestimmt - mein neuer Laden ebenso.
Programm Nr. 3 | Aufspüren und ausprobieren: Die Schätze der Region.
Programm Nr. 2 | Umrühren, auftischen, genießen: Willkom-men im Engel.
Programm Nr. 1 | Alles ist vorbereitet, jetzt wird zubereitet.
Einladung | Noch wird eingerichtet, doch bald wir angerichtet.