ORF Landesstudio Vorarlberg

Gestaltung von Fernseh-Dokumentationen für bundesweite Sendungen wie „Österreich Bild“, „Erlebnis Österreich“ und „Unterwegs beim Nachbarn“.


Outdoorboom - Wirtschaftsfaktor Sport

Dokumentation aus Vorarlberg

Österreich Bild: Sonntag, 19. Nov. 2017, 18.25, ORF 2

Sport stärkt nicht nur Körper und Seele, sondern hält auch die Wirtschaft in Bewegung. Die Menschen rüsten sich für ihre Lieblingssportarten Laufen, Radfahren, Wandern und Skifahren gut aus. Davon profitieren die Hersteller von Sportgeräten. Aber auch für Dienstleister und Zulieferer sind Sportler Umsatzbringer. Unternehmen der Sportwirtschaft werden meist von Menschen gegründet und geführt, die selbst sehr sportlich sind. Die „Österreich Bild“-Dokumentation des ORF Vorarlberg (Gestaltung: Karin Guldenschuh) stellt diese Unternehmer und ihre Firmen vor.

Buch/Gestaltung: Karin Guldenschuh
Kamera: Alexander Roschanek
Schnitt: Klaus Feurstein
Sprecherin: Christiane Schwald
Redaktion: Jasmin Ölz/Gerd Endrich
Gesamtleitung: Markus Klement

Outdoor Boom | Dreharbeiten
Outdoor Boom | Filmausschnitt
Outdoor Boom | Filmausschnitt
Outdoor Boom | Filmausschnitt

Generation X - Nachfolge in Familienunternehmen

Österreich-Bild, Sonntag, 25. 12. 16, 18.25, ORF 2

Die starken Jahrgänge der Babyboomer-Generation erreichen jetzt das Pensionsalter. Die erfolgreiche Übergabe ihrer Unternehmen an die nachfolgende Generation X ist eine der wichtigsten wirtschaftlichen Fragen der kommenden Jahre. Das Netzwerk „Junge Wirtschaft Vorarlberg“  hat dieses Thema deshalb zu einem Arbeitsschwerpunkt erklärt. Die Fernsehdokumentation des ORF Vorarlberg zeigt an praktischen Beispielen, wie Familienunternehmen ihre Nachfolge regeln, von der Industrie über Handel und Handwerk bis zum Tourismus.

Drehbuch und Gestaltung: Karin Guldenschuh
Kamera: Alexander Roschanek
Schnitt: Alexander Rauch

Generation X | Filmausschnitt
Generation X | Filmausschnitt
Generation X | Filmausschnitt
Generation X | Filmausschnitt

Umgang Bregenzerwald - Spazierwege zur Baukultur

Erlebnis Österreich, 31. Juli 2016, 16.30 ORF 2

Der Umgang der Menschen im Bregenzerwald mit ihrem Lebensraum ist Thema der neuen markierten Wege durch 13 Dörfer der Talschaft. Dezente Stahlsäulen lenken die Aufmerksamkeit auf jedes der 104 Gebäude und somit auf die Kulturlandschaft, auf handwerkliche und ökologische Details, auf Facetten des künstlerischen, kulinarischen und touristischen Schaffens. Die Fernseh-Dokumentation folgt diesen Wegen zur Baukultur und blickt hinter die Fassaden der Privathäuser und öffentlichen Gebäude.

Gestaltung: Karin Guldenschuh
Kamera: Alexander Roschanek
Schnitt: Alexander Rauch

Piz Buin - 150 Jahre Erstbesteigung

Erlebnis Österreich – Sonntag, 6. Sept. 2015, 16.30 ORF 2

Am 14. Juli 1865 wurde mit der Erstbesteigung des Matterhorns Alpingeschichte geschrieben. Genau an diesem Tag erreichte der St. Galler Bergsteiger Johann Jakob Weilenmann mit drei Kameraden erstmals auch den Gipfel des weit weniger spektakulären Piz Buin in der Silvretta. Trotzdem genießt der höchste Berg Vorarlbergs inzwischen eine ungeheure Popularität. Der Tourenbeschreibung der Erstbesteiger folgend begleitet die Fernsehdokumentation eine Nostalgie-Seilschaft mit vier Bergführern aus Vorarlberg, Tirol und Graubünden in historischer Adjustierung auf den Gipfel. Außerdem wird der Mythos Piz Buin beleuchtet, denn der Berg ist inzwischen zu einem wichtigen Symbol der Identität Vorarlbergs geworden.

Gestaltung: Karin Guldenschuh
Kamera: Alexander Roschanek
Schnitt: Andreas Furxer
Fotos: Lukas Kühlechner – Bergführer Montafon

Vorpräsentation: Dienstag, 1. September 2015, 19.30, Vallülasaal, Partenen (septimo, in Koop. mit dem ORF)

Piz Buin | Historische Seilschaft
Piz Buin | Dreharbeiten
Piz Buin | Dreharbeiten
Piz Buin | Dreharbeiten

Versteckte Weltmeister - lokal verankert, global erfolgreich

Österreich Bild – Sonntag, 20. Dez. 2015, 18.25 ORF 2

Das Rückgrat der Vorarlberger Industrie bildet eine Reihe von Unternehmen, die mit versteckten Produkten Weltmarktführer sind. Sie stellen allseits bekannte Alltagsgegenstände her, denen man ihre Herkunft nicht ansieht oder veredeln Markenprodukte mit Verfahren, die quasi unsichtbar sind. Die sogenannten „Hidden Champions“ bekennen sich auf unterschiedliche Weise zum Standort Vorarlberg. Eine Fernsehdokumentation des ORF Vorarlberg über die Erfolgsrezepte der „Versteckten Weltmeister“ und ihre Beziehung zur Region.

Gestaltung: Karin Guldenschuh
Kamera: Hannes Wiederin
Schnitt: Michael Moosbrugger

Versteckte Weltmeister | Collini
Versteckte Weltmeister | Alpla
Versteckte Weltmeister | Blum

Steinerne Zeugen - Alte Fabriken neu entdecken

Erlebnis Österreich – Sonntag, 15. Juni 2014, 16.30 ORF 2

Ob in der Stadt, im Dorf oder an einem entlegenen Bach – in Vorarlberg finden sich zahlreiche Industriebauten aus den Jahren 1800 bis 1945. Diese Gebäude haben lange Zeit das Leben des Menschen bestimmt und prägen bis heute die Landschaft. Trotzdem wissen wir oft sehr wenig darüber. Ein neues Buch von Barbara Motter und Barbara Grabherr-Schneider soll das ändern. Sie dokumentieren Vergangenes, vertiefen Bekanntes und beschreiben den Wandel der Nutzung. Die Fernsehdokumentation folgt ihren Spuren durch die Wirtschaftsgeschichte des Landes. Der Schauspieler Aurel Bereuter begleitet diese Entdeckungsreise.

Gestaltung: Karin Guldenschuh
Kamera: Hannes Wiederin
Schnitt: Michael Moosbrugger

Steinerne Zeugen | Bild aus dem Film
Steinerne Zeugen | Bild aus dem Film
Steinerne Zeugen | Dreharbeiten

Zukunftsmärkte - Hightech für die Welt von morgen

Österrreich-Bild – Sonntag, 22. Dez. 13, 18.30 ORF 2

Ein neuer Antrieb für ein leistbares Ökoauto, das Skelett für einen menschenähnlichen Roboter oder äußerst schnelle Laser für die Augenchirurgie. Wenn findige Köpfe tüfteln und experimentieren, entstehen spannende Produkte. Ob Unternehmer, Investoren oder Wissenschafter – Die Leidenschaft für die Technik weckt den Forschergeist und verfeinert das Gespür für künftige Geschäftsfelder. Eine Fernseh-Dokumentation des ORF Vorarlberg über neue Technologien und deren Anwendung.

Gestaltung: Karin Guldenschuh
Kamera: Hannes Wiederin
Schnitt: Michael Moosbrugger

Zukunftsmärkte | Bild aus dem Film
Zukunftsmärkte | Bild aus dem Film
Zukunftsmärkte | Dreharbeiten

Sichere Spuren - Freeriden am Arlberg

Erlebnis Österreich – Sonntag, 3. Nov. 2013, 16.30 ORF 2

Freeriden, Varianten-Skilauf, Tourengehen – Die Sehnsucht nach der Bewegung in unverspurten Berghängen wird auf verschiedene Arten gestillt. Verlockende Bilder und die gute Ausrüstung verleiten viele Wintersportler, den freien Skiraum auf eigene Faust zu erkunden. Nicht immer können ihre Erfahrung und ihr Wissen mit ihren Wünschen nach grenzenlosem Genuss mithalten. Im schlimmsten Fall enden diese Abenteuer unter einer Lawine. Am Arlberg gehen Tourismus, Bergbahnen und Bergführer am Arlberg zum Thema Sicherheit im freien Gelände neue Wege.

Gestaltung: Karin Guldenschuh
Kamera: Hannes Wiederin/ Hanno Mackowitz/ Günter König
Schnitt: Michael Moosbrugger

Sichere Spuren | Bild aus dem Film
Sichere Spuren | Bild aus dem Film
Sichere Spuren | Bild aus dem Film

Zwei Welten – Grenzgänger im Vierländereck

Unterwegs beim Nachbarn – Samstag, 10. Nov. 2012, 15.40 ORF 2

Wiederholung: Samstag, 15. Feb. 2014, 16.30 ORF 2

50.000 Beschäftigte pendeln im Bodenseeraum über die Grenzen hinweg zu ihren Arbeitsplätzen. Sie wohnen in Österreich, in Liechtenstein, in der Schweiz oder in Deutschland und arbeiten in einem anderen der vier Staaten. Eine Fernsehdokumentation über die Arbeitsmobilität in einer dynamischen Grenzregion.

Gestaltung: Karin Guldenschuh
Kamera: Hannes Wiederin
Schnitt: Michael Moosbrugger
Fotos: Vision Studios

Zwei Welten | Bild aus dem Film
Zwei Welten | Dreharbeiten
Zwei Welten | Bild aus dem Film